Was macht man, wenn man drei Stunden auf die nächste Fähre warten muss? Man erkundet Brunsbüttel mit historischem Marktgeviert, Heimatmuseum und dem „Ausgang“ des Nord-Ostsee-Kanals.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.