Markiert: Taschen

0

Tasche und Portemonnaie zu einem weiteren runden Geburtstags.

Eine weitere Freundin von mir wurde 40. Grund genug, einen weitere Tasche zu nähen, was sonst 🙂 Zuerst habe ich den Patchworkstoff hergestellt, dann daraus die Teile für die Tasche ausgeschnitten. Ich habe sogar noch was über!   Das Schnittmuster ist die „Mackenzie Messenger Bag“ aus dem Buch „Perfect Patchwork Bags“ von Sue Kim. Hier (für Mitglieder) der MySewingCircle-Link: http://mysewingcircle.com:8080/project/show/17231 — Passend zur Tasche gibt es auch noch ein keines Portemonnaie. Eine Scheckkarte und etwas Geld passt rein, mehr nicht. Aber manchmal benötigt man ja auch nicht mehr. Hier ist das Schnittmuster „Für kleines Geld“ von Miriam Dornemann aus dem Buch...

0

Rucksack und Fotoalbum für zwei nette Jungs

Für die beiden Kinder einer Freundin habe ich auch was genäht. Der „Große“ hat von mir einen Rucksack bekommen, der „Kleine“ ein Kleinkind-Fotoalbum. Das Schnittmuster für den Rucksack „Lieselotte“ ist von LiebEling und ist frei verfügbar: https://www.alles-fuer-selbermacher.de/index.php?route=product/product&product_id=17858 Das ganze bei MySewingCircle (für Mitglieder): http://mysewingcircle.com:8080/project/show/17157 Das Fotoalbum habe ich schon öfter genäht. Es ist das Fotoalbum „Just smile“ von Nanoda. Das e-book ist frei verfügbar: http://nanodaskreativewelt.blogspot.de/2015/02/justsmilealbum-geht-online.html Und hier der MySewingCircle-Link: http://mysewingcircle.com:8080/project/show/17158

0

Braucht jemand ein Handtäschchen?

Ich wollte mal etwas mit Kunstleder machen, und bei Makerist gab es da ein Angebot: Material und Schnittmuster für eine Handtasche („Clutch“). Das gute Stück ist fertig, nur überhaupt nicht mein Stil. Daher hier die Frage: Hat jemand Interesse??? Das Schnittmuster ist von Steffi Klein. Man kann die (Video-)Anleitung gratis bei Makerist beziehen: https://www.makerist.de/courses/portemonnaie-naehen Der Link bei MySewingCircle (nur für Mitglieder): http://mysewingcircle.com:8080/project/show/17144

0

Der Vollständigkeit halber noch mehr Taschen :-)

Ich hatte schon drei Taschen genäht, bevor ich angefangen habe, die Ergebnisse hier zu veröffentlichen. Jetzt also als Nachtrag: Mein erste Tasche überhaupt (Februar 2016) Für das Schnittmuster gibt es zwei Namen. Auf der Webseite von Christian Schlipf heißt es „Adelheid“. Im Patchwork-Magazin-Sonderheft „Taschen selber nähen“ ist es unter dem Namen „Flotte Drillinge“ veröffentlicht worden. Bei der Tasche habe ich auf die harte Tour gelernt, dass Volumenvließ eine Seite hat, die beim Aufbügeln klebt. Vernäht ist der bei mir mit der Außentasche, verklebt mit dem Innenfutter 🙂 Der MySewingCircle-Projektlink (für Mitglieder): http://mysewingcircle.com:8080/project/show/16589 Jeansreste mal anders (März 2016) Noch ein Schnittmuster...

0

Ich hätte gerne eine Tasche in grün…

Meine Nachbarin hat mich gefragt, ob ich ihr auch mal eine Tasche machen könnte. Möglichst in Grün. Und hier ist sie: Die Tasche kann geklappt oder lang getragen werden. Und beidseitig. Auf einer Seite ist noch eine zusätzliche Reißverschlusstasche eingearbeitet. Das Grün ist übrigens leuchtender als auf den Fotos. Und das Schnittmuster ist „Farbenfroh“ von Astrid Weißenburg aus dem Patchwork-Magazin-Sonderheft „Taschen selber machen“. Hier der Projektlink für MySewingCircle-Mitglieder: http://mysewingcircle.com:8080/project/show/17141

0

Taschenmassenproduktion

Die Taschen sind für die Schwestern und Ärztinnen im ZAGO des Helios-Klinikums Krefeld, die mich während meiner Chemo so gut betreut haben. Das Schnittmuster ist sehr einfach. Ich habe jeweils eine „normalgroße“ Tasche angefertigt, sowie eine Mini-Tasche aus dem gleichen Stoff. Die Mini-Tasche kann mit einem Karabiner an der großen Tasche befestigt werden. Getragen wird die Tasche, indem der lange Griff durch den kurzen gezogen wird. Ein paar Links: Schnittmuster „Grab Bag“ bei AllPeopleQuilt.com Das Projekt bei MySewingCircle (nur für angemeldete Benutzer):  http://mysewingcircle.com:8080/project/show/16974 Hier noch mal alle Taschen im Einzelnen:

0

Und wieder ist eine von uns morgen mit der Chemo durch. Erinnerungsgeschenk Nr.3.

Der Rucksack basiert auf  „Dschungelfieber“ aus dem Buch „Taschen nähen“ von Miriam Dornemann. Eigentlich ist es eine Tasche, aber ich finde, zu der Dame passt ein Rucksack besser. Projektlink bei MySewingCircle (leider nur für angemeldete Benutzer): http://mysewingcircle.com:8080/project/show/16973

0

Zum 70.Geburtstag meiner Patentante habe ich – Überraschung! – was genäht.

Die Platzsets sind im Block-Quilt-Design. Waren ganz einfach und eigentlich ein „Starterprojekt“ für mich. Link zum MySewingCircle-Projekt (für Mitglieder): http://mysewingcircle.com:8080/project/show/16916   Als zweites gab es dann noch eine Tasche. Hier habe ich mal einige Patchwork-Designs ausprobiert. Link zum MySewingCircle-Projekt (für Mitglieder): http://mysewingcircle.com:8080/project/show/16989

0

Die nächste aus der Chemogruppe ist Mittwoch „durch“. Erinnerungsgeschenk Nr. 2.

Die Tasche ist eine „Isabella Bag“ aus dem Buch „Perfect Patchwork Bags“ von Sue Kim. Innen hat die Tasche eine Reißverschlusstasche und zwei offene Einsteckstaschen. Projektlink bei MySewingCircle (leider nur für angemeldete Benutzer): http://mysewingcircle.com:8080/project/show/16972