Ursprünglich war Teddy für die Tochter eines Kollegen bestimmt, aber nicht mit unseren Studis!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.